Gottesdienst zur Entpflichtung von Pfarrerin Ulrike Mummenhoff

von Wilma Struck

In einem festlichen Gottesdienst in der Kirche St. Stephani in Gladbeck, wurde Pfarrerin Ulrike Mummenhoff am 3. September 2021 durch Superintendent Steffen Riesenberg offiziell vom Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten entpflichtet. Der Gottesdienst wurde musikalisch begleitet von Bernadette Kirchhoff (Sopran und Geige) und Kreiskantor Matthias Uphoff am Klavier.

Pfarrerin Ulrike Mummenhoff war als Seelsorgerin im Knappschaftskrankenhaus in Bottrop tätig. Ein weiterer besonderer Schwerpunkt ihrer Arbeit war die Entwicklung des Ausbildungskonzeptes für R.O.S.E, die theoretische und praktische Ausbildung der inzwischen drei Ausbildungsjahrgänge und die Begleitung der entsandten Ehrenamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorger durch Fortbildung und Supervision.

Ulrike Mummenhoff hat uns in den mehr als fünf Jahren in unserer Tätigkeit bei R.O.S.E. gefördert, gefordert und begleitet. Dafür sind wir ihr dankbar!

Im Anschluss an den Gottesdienst hatten alle Besucher Gelegenheit, sich bei Kaffee und Kuchen persönlich von Ulrike Mummenhoff zu verabschieden und ihr für ihre Zukunft alles Gute und Gottes Segen zu wünschen.

Zurück